Startseite Ferienwohnungen Belegungsplan Freizeitgestaltung Anfahrtsplan Kontaktdaten

ZURÜCK zur Startseite



Fliegenfischen an der Wiesent und Wohnen im Gästehaus "Stiller Winkl".

Wir bieten Feriewohnungen mit 40 bzw. 70 qm Grundfläche.


Ferienwohnung 1, 40 qm, für 2 bis 4 Personen:


Grundpreis für 2 Personen/Tag        37 €
jede weitere Person/Tag                   8 €
Einmalzuschlag (bei <1 Woche)       20 €


Ferienwohnung 2, 70 qm, für 2 bis 5 Personen:


Grundpreis für 2 Personen/Tag        42 €
jede weitere Person/Tag                   8 €
Einmalzuschlag (bei <1 Woche)       20 €


Für beide Ferienwohnung gilt:


Kurabgabe:
Erwachsener/Tag                    1,00 €
Jugendlicher (10-18)/Tag        0,30 €
Kinder unter 10 Jahren sind frei

Fliegenfischen-Tageskarte/Person        30 €
Fliegenfischen - Wochenkarte/Person    140 €

Beachten Sie die Informationen im Hausprospekt und unter "Ferienwohnung"!


Die Wiesent und das Fliegenfischen

Da nur eine begrenzte Zahl an Fischereierlaubnisscheinen ausgegeben wird, ist eine Reservierung erforderlich.

Die Wiesent kann vom 01.März bis zum 30. November befischt werden.
Die gesetzlichen Schonzeiten sind zu beachten!

Die Fischerei darf nur mit der Fliegenrute, einer künstlichen Fliege und
widerhakenlos ausgeführt werden.
Das Waten ist nicht gestattet.
Die Fischentnahme ist auf 2 Fische pro Tag begrenzt
(Bach- und Regenbogenforellen 32 cm, Äsche 38 cm).

Die Ausgabe der reservierten Fischereierlaubnisscheine erfolgt durch den Vermieter bzw.
das Verkehrsbüro nach Vorlage eines gültigen Jahresfischereischeins/Jugendfischereischeins.

Ausrüstung:

Fliegenrute Klasse 4/5, 8 bis 10 Fuß, Schwimmschnur, evtl. sinkende Spitze,
Trocken- und Nassfliegen sowie Nymphen.

Anmerkung:
"Die Götter zählen in der dem Menschen bemessenen Lebenszeit die Stunden
nicht, die beim Fischen vergehen."
(Inschrift auf einer assyrischen Steintafel)



Nun wird die Sache ernst!

Welche Fliegen binde ich?
Welches Muster ist top?
Welche Fliegen nehmen die Fische?

Erfahrene Wiesentfischer haben in Ihren Fliegendosen:

Trockenfliegen:
CDC - Maifliege, French Partridge Mayfly
CDC - Grundmuster (Hakengrösse 8 bis 10)
diverse CDC - Fliegen von hell bis dunkel
Grundmuster aus Rehhaar gebunden
Fliegen mit Palmerwicklungen z.B. Bivisible Hexe (Hakengrösse 12 bis 16)

Nassfliegen:
CDC - Aufsteiger von hell bis dunkel
Partridge and Orange, Green, Yellow
(Hakengrösse 10 bis 16)

Nymphen:
Diverse Goldkopfnymphen von hell bis dunkel
Pheasant Tail
Hare´s Ear Goldhead
(Hakengrösse 10 bis 16)

DENKEN SIE AN DIE RESERVIERUNG DER FISCHEREIERLAUBNISSCHEINE!


ZURÜCK zur Startseite